nach oben
 

Gepflegt Wohnen Übelbach –
in unserem Haus ist immer was los!

Überzeugen Sie sich selbst, dass dieser Satz kein leeres Versprechen ist. Ein reichhaltiges Aktivitäten- und Freizeitprogramm mit unterschiedlichen Schwerpunkten bietet unseren Bewohnern die Möglichkeit, den Alltag abwechslungsreich zu gestalten, im sozialen Austausch zu bleiben, sowie Fähigkeiten zu erhalten oder ganz neu zu entdecken.

 

April 2021


Ostern 2021

Bei uns war der Osterhase und damit meine ich nicht unsere 3 feschen DAMEN - Manuela, Gudrun und Jacqueline.

Uns besuchte der Kleintierzuchtverein ST7-Graz mit Hennen und Hasen sowie das Therapiepferd Habibi und die Ziegen Kasper und Kerstin.

Wie genossen den Tag an der goldig scheinenden Sonne und wurden mit purer Liebe der Tiere erfüllt.

 

Ein großes Dankeschön an Nicole Prietl und Karl Schönbacher

 

 

 

 

 

 
 
 

Ein herzliches Dankeschön

Dankend dürfen wir nebenstehendes Schreiben veröffentlichen.

Es war uns eine große Freude Herrn Katzbauer bei uns zu haben und wir bedanken uns für die berührenden Worte der Angehörigen.

Das Team,
Gepflegt Wohnen Übelbach
 

Vorbereitungen für Ostern

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Auch bei uns sind die Vorbereitungen für Ostern schon voll im Gange.

Leckere Osterpinzen backen, den Osterhasen beim Nesterl bauen helfen, die anstehende Fleischweihe vorbereiten und die Vorfreude auf die gute Osterjause genießen.

Mit diesen Bildern schicken Euch unsere Bewohner*innen liebe Grüße und wünschen allen eine schöne Karwoche.

 

 

 

 
 
 

März 2021


Ein wunderschöner Dank

Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die wertschätzenden Worte.

Das Gepflegt Wohnen Team Übelbach

 

 

 
 
 

Palmbuschen Segnung

Palmbuschenzweige gelten als Frühlingsboten.

Aus diesem Grund, haben unsere Bewohner*innen wie es sich traditionell gehört heute fleißig Palmbuschen gebunden.

Uns ist es ein Anliegen, dass dieser Brauchtum für unsere Bewohner*innen erhalten bleibt.

Im Anschluss segnete Hr. Pfarrer Dr. Horst Hüttl die Palmbuschen im 1. Stock und dann im 2. Stock.

Vielen Dank den helfenden Händen und Hr. Pfarrer Dr. Horst Hüttl für die Segnung.

Einen schönen Palmsonntag wünscht Ihnen Ihr Team von Gepflegt Wohnen Übelbach.

 

 

 
 
 

Musik lässt die Seele tanzen

Jede wunderbare Geburtstagsfeier wird mit einer musikalischen Umrahmung gekrönt.

Und wer könnte das besser als unser Christian Gruber, der in den Gepflegt Wohnen Häusern redlich bekannt ist für beste Stimmung zu sorgen. Bei Kaffee, Torte und einem Glas Sekt konnten unsere Bewohner*innen so richtig die Seele baumeln lassen.

Vielen Dank für die musikalische Zeitreise.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!!!

Herzlichst euer Team von Gepflegt Wohnen Übelbach

 
 
 

Ein tierischer Tag

Groß war die Freude für unsere Bewohner*innen, nach der Winterpause das Therapiepferd Habibi wieder begrüßen zu dürfen.
Viele Streicheleinheiten und Liebkosungen hatten oberste Priorität.
Nicht nur im Outdoor-Bereich wurde gekuschelt und fleißig frisiert, sondern auch im Indoor-Berich ließen sich unsere Bewohner*innen mit viel Freude von unserem Therapiehund Fridolin verwöhnen.
Tiere steigern das allgemeine Wohlbefinden. Sie helfen eine entspannende Atmosphäre zu schaffen und wirken beruhigend.
 
Bilder sagen mehr als Worte!
 
Wir danken Frau Nicole Prietl und Frau Theresa Stoiber
 
 

Gartenarbeit

Die gute alte Gartenarbeit zeigt sich bei vielen unserer Bewohner*innen als schöne, emotionale Erinnerung an frühere Zeiten, für welche nach wie vor gerne Zeit aufgewendet wird. Außerdem belebt die Arbeit mit Pflanzen, Blumen und Saatgut den gesamten Körper, den Geist und die Seele. Genau aus diesem Grund wurden vergangene Woche gemeinsam mit den Bewohner*innen und Seniorenbetreuerin Romana Meißl, die Hochbeete unseres Hauses wieder auf Vordermann gebracht.
Als ein Beispiel wurden Radieschen mit losem Korn gesät und zusätzlich das gute alte Saatband vorbereitet. Ein lang gehegter Wunsch einer Bewohnerin, selbst Vogerlsalat und Petersilie zu säen, konnte ebenfalls erfüllt werden. 
Nicht nur, dass sich die Bewohner*innen über selbst angebaute Lebensmittel sehr freuen, vor allem das Küchenpersonal steht schon in den Startlöchern, um die hoffentlich ergiebige Ernte bald für die Bewohner*innen verarbeiten zu können.
 

Natur pur

Ein Vormittag, wo alle Sinne genutzt wurden um gemeinsam mit Barbara, unserer dipl. Aromafachberaterin und angehende Kräuterpädagogin, eine Ringelblumensalbe und eine Teemischung herzustellen.

Die Ringelblumensalbe ist ein altbewährtes Haus- und Heilmittel und kann bei trockener, rissiger und spröder Haut zum Einsatz kommen.
Früher wurde als Salbengrundlage Schweinefett verwendet.
Wir haben ein natives Olivenöl, Ringelblumen, Bienenwachs und Wollwachs für die Herstellung verwendet.

Nachdem auch eine Teemischung aus Lavendel, Rosenblüten und Zitronenmelisse gemeinsam mit unseren Bweohner*innen hergestellt wurde, konnten sie sich diesen wunderbaren Geschmack am Gaumen zergehen lassen.

Ihr Team,
Gepflegt Wohnen Übelbach
 

These girls are on fire

Unsere tollen Physiotherapeutinnen Bianca & Darija sowie unsere Ergotherapeutin Dajana aktivierten und weckten die Muskeln unserer Bewohner*innen. Die Sonne wärmte unseren Rücken, die Vögel sangen uns bereits ihre ersten Lieder und unsere tollen Girls weckten in uns bereits die ersten Frühlingsgefühle.

Wir wünschen Ihnen einen sonnigen Start in den Frühling.
Ihr Team,
Gepflegt Wohnen Übelbach
 
1 / 4